Finde jetzt dein Vereinsangebot:

Meineringhausen wird zur Boxarena für Jassmann

Mario ist gesund und gut vorbereitet von seinem Trainingsaufenthalt in Los Angeles und Las Vegas zurück. Er konnte dort mit den berühmtesten Trainern, wie zum Beispiel Freddy Roach, Ricky Funes usw. trainieren. Sogar vom weltbekannten Cutman Jakob “Stich” Duran konnte er sich vorm Sparring die Hände bandagieren lassen. Einmalige Erlebnisse für Mario und auch für seine Begleiter, Physio Kevin de Bruyn, den Fotografen und Kameraleuten David Heise und nicht zuletzt Christian Wolf.

Die Walmehalle in Korbach–Meineringhausen wird zur Boxarena für den Kampfabend und Mario Jassmann greift nach seinem ersten internationalen Titel, diesmal im Supermittelgewicht.

Der Weltverband WBF (World Boxing Federation) erweist PSP–Boxing, mit dem rührigen Promotor Enrico Schütze an der Spitze, die Ehre und trägt seine jährlich stattfindende Worldconvention im Rahmen unseres Events aus. Aufgrund unserer jahrelangen guten Arbeit als Promoter für Profiboxveranstaltungen in Europa und Marios erfolgreicher Karriere als Profiboxer hat die WBF ihn als Kandidaten für einen Intercontinental–Titelkampf nominiert.

Jetzt wird es sicher wesentlich schwerer für Mario, nicht nur durch den Start in der nächsthöheren Gewichtsklasse (Super-Mittelgewicht bis 76,3 Kg) sondern auch weil es sich bei dem Gegner um den kampfstarken kubanischen Boxkünstler Ericles Towes handelt. Towes möchte auf jeden Fall den Gürtel mit nach Hause nehmen. Mario Jassmann möchte seinen lupenreinen  Kampfrekord auf mittlerweile 20 Siege ausbauen und seinen mit 21 Siegen erfahrenen Gegner in die Schranken weisen.

Die WBF wird zwei weitere hochkarätige Titelkämpfe in das Programm integrieren und die Boxsportfreunde in Korbach dürfen sich auf ca. 10 interessante Begegnungen im Boxring freuen.

Die Walmehalle bietet Platz für ca. 450 Zuschauer – eine kleine und feine Location. Durch diese kompakte Nähe der Sitzplätze zum Ring wird es sicher eine tolle Stimmung in der Halle geben und für alle ein stimmungsvoller Boxabend. Mit im Aufgebot sind diesmal drei Kämpfer aus den USA im Weltergewicht Daniel Brown im Super-Mittelgewicht, Travis Haushaw und im Schwergewicht Shawn Miller.

Natürlich ist wieder für ausreichend Speisen und Getränke gesorgt.

Karten gibt es günstiger im Vorverkauf an den bekannten Stellen und beim Vater, Reinhard Jassmann   Infos: E-Mail  Tel: 05631 61613 mobil: 01701585579

Start neues FSJ beim Sportkreis

  Nach meinem Schulabschluss und einer darauf folgenden entspannenden Sommerzeit, frei von jeglichem Lernen, bin ich jetzt gut erholt und habe mich umso mehr gefreut, dass mein FSJ beim Sportkreis am ersten September begonnen hat. Direkt nach den ersten Tagen wurde mir klar, mich erwartet eine vielfältige Arbeit, ob im Büro, sportlich mit den Kindern,… Weiterlesen…

Sportkreis Servicestelle zieht um!

Aus verwaltungsorganisatorischen Gründen/ Umstrukturierungen verlassen wir zusammen mit dem Fachdienst Sport und Jugendbildung kurzfristig die Außenstelle „Auf Lülingskreuz“ und ziehen um ins Kreishaus, Südring 2, in Korbach! Die bekannten Kontaktdaten Telefon und E-Mailadresse bleiben natürlich bestehen. Wer Sportgeräte oder Material aus unserem Spielepool ausleihen möchte. Muss sich bitte vorher mit uns in Verbindung setzen. Ihr… Weiterlesen…

Mein Abschied aus dem FSJ

Die Zeit meines Freiwilligen Sozialen Jahres neigt sich dem Ende. Nach dem Abschlussseminar der Sportjugend, welches dazu diente noch einmal Zeit mit neu gewonnenen Freunden zu verbringen, verging die Zeit wie im Flug. Das Abschlussseminar fand diesmal im Kinder und Jugenddorf Eisenberg bei Kirchheim statt und ging wie gewohnt fünf Tage. Neben einer Ultimate Frisbee… Weiterlesen…

Drei Viertel meines FSJ´s liegen nun hinter mir

Es wurde nie langweilig in meiner Zeit beim Sportkreis neben meinen üblichen Aufgaben wie der Basketball AG der Alten Landesschule oder meinen Basketball Training welches ich vom TSV Korbach aus anleiten darf, gab es wieder einiges bei dem ich aushelfen durfte. Neben dem eigentlichen Torwarttraining welches wöchentlich Dienstag und Donnerstag von 17.00 – 18.30, auf… Weiterlesen…

1. Sparkassen e-Sports-Cup am 30. März in Frankenberg

von Dirk Schäfer Korbach/Frankenberg – Elektronischer Sport, kurz E-Sport – immer mehr verbreitet sich das „Daddeln“ an der Spielkonsole als Wettkampfsport und Fernsehsender setzen immer mehr auf (Live-) Übertragungen von großen Turnieren. Meist geht es um Fußball, aber auch andere Sportarten sowie Simulationsspiele sind ein Renner. Jetzt erreicht die Welle auch den Landkreis. Und die… Weiterlesen…

Meine bisherige Zeit im FSJ

Nun ist bereits ein Drittel meines FSJ vorüber und neben meinen wöchentlichen Aufgaben im Sportkreis wie zum Beispiel dem Torwarttraining oder die Betreuung der Basketball AG in der Alten Landesschule, gab es eine Vielzahl neuer Aufgaben für mich. So bin ich in der Sportentwicklungsplanung für das digitalisieren von Fragebögen zuständig. Zudem war ich als Betreuer… Weiterlesen…

Übungs- und Jugendleiter: Dezentrale Ausbildung steht

Korbach – Die dezentrale Ausbildung zum Übungs- oder Jugendleiter (Grundstufe) in Waldeck-Frankenberg kann über die Bühne gehen. Die bisher 17 Anmeldungen reichen dafür aus. Allerdings würde der Sportkreis gern weitere Teilnehmer mobilisieren und lobt deshalb drei zusätzliche Gratis-Ausbildungsplätze aus. Die Kosten belaufen sich ansonsten auf jeweils 225 Euro , darin sind Übernachtung und Verpflegung im… Weiterlesen…

DOSB -Vereinsmanager/-in 2019 – Erstmals in Nordhessen

Die erste Lizenzausbildung „DOSB-Vereinsmanager/-in“ mit Abschluss C-Lizenz findet ab 06.April 2019 erstmals in Nordhessen in der Sportbildungsstätte Sensenstein bei Kassel statt. Die Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien des DOSB und umfasst 120 Lerneinheiten an fünf Wochenenden sowie einer Kompaktwoche, die als Bildungsurlaub anerkannt ist. Die Ausbildung richtet sich an ehrenamtliche Vereins- und Sportkreisvorstände sowie ehrenamtliche… Weiterlesen…