Finde jetzt dein Vereinsangebot:

Start neues FSJ beim Sportkreis

 

Nach meinem Schulabschluss und einer darauf folgenden entspannenden Sommerzeit, frei von jeglichem Lernen, bin ich jetzt gut erholt und habe mich umso mehr gefreut, dass mein FSJ beim Sportkreis am ersten September begonnen hat.

Direkt nach den ersten Tagen wurde mir klar, mich erwartet eine vielfältige Arbeit, ob im Büro, sportlich mit den Kindern, in den Vereinen oder unterwegs mit dem Fachdienst im Landkreis, das ist ganz egal. Die ersten wöchentlichen Termine außerhalb des Büros stehen bereits, wie die Unterstützung des Torwarttrainings oder die Mitarbeit im neu eröffneten Sportzentrum.

Ich spiele selber Fußball und treibe in meiner Freizeit gerne Sport. Mit Vergnügen probiere ich mich auch an anderen Sportarten und würde mich freuen, wenn ich einige Vereine bei ihrer Kinder- und Jugendarbeit unterstützen könnte. Ein Jahr dauert mein FSJ an und ich bin auf die vielen verschiedenen Erfahrungen gespannt, die ich sammeln werde. Die Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen ist immer mit Spaß verbunden.

Liebe Grüße

Carina Bangert

Sportkreis Servicestelle zieht um!

Aus verwaltungsorganisatorischen Gründen/ Umstrukturierungen verlassen wir zusammen mit dem Fachdienst Sport und Jugendbildung kurzfristig die Außenstelle „Auf Lülingskreuz“ und ziehen um ins Kreishaus, Südring 2, in Korbach! Die bekannten Kontaktdaten Telefon und E-Mailadresse bleiben natürlich bestehen. Wer Sportgeräte oder Material aus unserem Spielepool ausleihen möchte. Muss sich bitte vorher mit uns in Verbindung setzen. Ihr… Weiterlesen…

Mein Abschied aus dem FSJ

Die Zeit meines Freiwilligen Sozialen Jahres neigt sich dem Ende. Nach dem Abschlussseminar der Sportjugend, welches dazu diente noch einmal Zeit mit neu gewonnenen Freunden zu verbringen, verging die Zeit wie im Flug. Das Abschlussseminar fand diesmal im Kinder und Jugenddorf Eisenberg bei Kirchheim statt und ging wie gewohnt fünf Tage. Neben einer Ultimate Frisbee… Weiterlesen…

Drei Viertel meines FSJ´s liegen nun hinter mir

Es wurde nie langweilig in meiner Zeit beim Sportkreis neben meinen üblichen Aufgaben wie der Basketball AG der Alten Landesschule oder meinen Basketball Training welches ich vom TSV Korbach aus anleiten darf, gab es wieder einiges bei dem ich aushelfen durfte. Neben dem eigentlichen Torwarttraining welches wöchentlich Dienstag und Donnerstag von 17.00 – 18.30, auf… Weiterlesen…

1. Sparkassen e-Sports-Cup am 30. März in Frankenberg

von Dirk Schäfer Korbach/Frankenberg – Elektronischer Sport, kurz E-Sport – immer mehr verbreitet sich das „Daddeln“ an der Spielkonsole als Wettkampfsport und Fernsehsender setzen immer mehr auf (Live-) Übertragungen von großen Turnieren. Meist geht es um Fußball, aber auch andere Sportarten sowie Simulationsspiele sind ein Renner. Jetzt erreicht die Welle auch den Landkreis. Und die… Weiterlesen…

Meine bisherige Zeit im FSJ

Nun ist bereits ein Drittel meines FSJ vorüber und neben meinen wöchentlichen Aufgaben im Sportkreis wie zum Beispiel dem Torwarttraining oder die Betreuung der Basketball AG in der Alten Landesschule, gab es eine Vielzahl neuer Aufgaben für mich. So bin ich in der Sportentwicklungsplanung für das digitalisieren von Fragebögen zuständig. Zudem war ich als Betreuer… Weiterlesen…

Übungs- und Jugendleiter: Dezentrale Ausbildung steht

Korbach – Die dezentrale Ausbildung zum Übungs- oder Jugendleiter (Grundstufe) in Waldeck-Frankenberg kann über die Bühne gehen. Die bisher 17 Anmeldungen reichen dafür aus. Allerdings würde der Sportkreis gern weitere Teilnehmer mobilisieren und lobt deshalb drei zusätzliche Gratis-Ausbildungsplätze aus. Die Kosten belaufen sich ansonsten auf jeweils 225 Euro , darin sind Übernachtung und Verpflegung im… Weiterlesen…

DOSB -Vereinsmanager/-in 2019 – Erstmals in Nordhessen

Die erste Lizenzausbildung „DOSB-Vereinsmanager/-in“ mit Abschluss C-Lizenz findet ab 06.April 2019 erstmals in Nordhessen in der Sportbildungsstätte Sensenstein bei Kassel statt. Die Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien des DOSB und umfasst 120 Lerneinheiten an fünf Wochenenden sowie einer Kompaktwoche, die als Bildungsurlaub anerkannt ist. Die Ausbildung richtet sich an ehrenamtliche Vereins- und Sportkreisvorstände sowie ehrenamtliche… Weiterlesen…

WIR SUCHEN DICH!

Anmeldung und weitere Informationen Ines Normann Tel. 05631 954-493 E-Mail: E-Mail Anmeldungen bis Freitag, den 25.01.2019 möglich. Weiterlesen…