Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Veranstaltung: STARKE KINDER IM SPORTVEREIN

17. September @ 09:30 - 16:00

KINDERUND JUGENDSCHUTZVERANSTALTUNG GEGEN GEWALT

Der Sportkreis Waldeck-Frankenberg möchte einen Beitrag dazu leisten, Kinder und Jugendliche in ihren Selbstbehauptungsfähigkeiten zu stärken. Kinder und Jugendliche sollten ihre Rechte kennen. Sie sollten erkennen, wenn andere Kinder, Jugendliche oder Erwachsene Grenzen überschreiten. Sie sollten Emotionen (eigene und fremde) wahrnehmen und einsortieren können aber auch zeigen dürfen. Sie sollten wissen, wie sie Stimme und Körpersprache einsetzen können und welche Wirkung das hat. Vor allem sollten sie wissen, wo sie bei Gewalterfahrungen Hilfe und Unterstützung finden. Das sind Themen dieses Seminars.
Wir werden anhand von kleinen Spielen und Übungen mit den Kindern und Jugendlichen altersgerecht die Themen erarbeiten und ins Gespräch kommen. Außerdem werden wir uns mit Kinderrechten, Arten von Gewalt und Lösungsansätzen bei Gefahr beschäftigen.
Termin: Samstag, 17.09.2022
Zeiten: 09:30 – 16:00 Uhr, inklusive 30 Minuten Pause
Zielgruppen: Kinder aus Sportvereinen des Sportkreises Waldeck-Frankenberg
Alter: 8 – 15 Jahre
Ort: Turnhalle der Schule am Goldbach, 35108 Allendorf (Eder)
Referenten: 1 – 2 Referent*innen aus dem Team der Sportjugend Hessen
Betreuerin: Sylvia Kuhnhenn, Kindeswohlbeauftragte des Sportkreises, Kampfsporttrainerin
Kosten: keine (gefördert vom Sportkreis und der AOK-Initiative „Näher Dran“)
Verpflegung: Pausenimbiss und Getränke
Elterninfo: Vor und nach dem Seminar gibt es für die Eltern noch einen kurzen Informationsaustausch zum Kinderschutz. Bitte bringen Sie einige Minuten Zeit dafür mit.

Informationen zum Download

Anmeldung bei: 
Sportkreis Waldeck-Frankenberg Team Kindeswohl und weitere Infos: Sylvia Kuhnhenn – Kindeswohlbeauftragte E-Mail; Tel. 01520 5748152
Wolfgang Kratzert; E-Mail; Tel. 0172 5661287

Details

Datum:
17. September
Zeit:
09:30 - 16:00
Veranstaltungskategorie: