Finde jetzt dein Vereinsangebot:

Autoren-Archive: Patrick Schüttler

Mein Abschied aus dem FSJ

Die Zeit meines Freiwilligen Sozialen Jahres neigt sich dem Ende.

Nach dem Abschlussseminar der Sportjugend, welches dazu diente noch einmal Zeit mit neu gewonnenen Freunden zu verbringen, verging die Zeit wie im Flug. Das Abschlussseminar fand diesmal im Kinder und Jugenddorf Eisenberg bei Kirchheim statt und ging wie gewohnt fünf Tage. Neben einer Ultimate Frisbee und Kubb (Wikingerschach) Meisterschafft spielten wir ebenfalls Discgolf oder wir vergnügten uns am Badesee. Am letzten Tag wurden uns unsere Übungsleiter C Lizenzen übergeben, die wir im FSJ erworben haben.

Nach dem Abschlussseminar organisierten die beiden Basketball Abteilungen des Bad Arolsen sowie die Abteilung von TSV Korbach das letzte Freundschaftsspiel. Dieses konnte Korbach in Bad Arolsen  mit 73:41 für sich entscheiden. Das Basketballtraining wird von nun an von Justin Schröder fortgesetzt

Die Torwarttrainer des Torwartteams organisierten vom 13. Juli bis 14. Juli ein Trainingslager. Hierbei wurden Trainingseinheiten wiederholt die es gilt zu vertiefen sowie Grundlagen geübt. Anschließend wurde für interessierte Torhüter ein Schnupperkurs angeboten. Ich unterstützte an beiden Tagen des Wochenendes tatkräftig das TWTeam.

Mein Projekt ist nach wie vor im vollen Gange. Es treffen sich noch immer regelmäßig 6-7 Personen die Ultimate Frisbee spielen und daran Gefallen gefunden haben, den kontaktlosen Mannschaftssport auszuüben. Mein Projekt Ultimate Frisbee soll nach meinen FSJ fortgeführt werden, allerdings unter anderer Leitung.  Wie, wann und wo es weitergehen wird, geben wir rechtzeitig bekannt!

Mein FSJ beim Sportkreis endet bereits nächste Woche am 31.7.2019. Nach meinem FSJ werde ich nach Marburg ziehen um dort eine Ausbildung zum Pharmakanten zu beginnen. Auch dort möchte ich sportlich weiterhin aktiv bleiben. Mal sehen, vielleicht mit Basketball oder Ultimate Frisbee?!

Das gesamte FSJ hat mir immer sehr große Freude bereitet. Es war nie langweilig und es gab immer was zu tun!

Mit sportlichen Grüßen

Patrick Schüttler

Drei Viertel meines FSJ´s liegen nun hinter mir

Es wurde nie langweilig in meiner Zeit beim Sportkreis neben meinen üblichen Aufgaben wie der Basketball AG der Alten Landesschule oder meinen Basketball Training welches ich vom TSV Korbach aus anleiten darf, gab es wieder einiges bei dem ich aushelfen durfte. Neben dem eigentlichen Torwarttraining welches wöchentlich Dienstag und Donnerstag von 17.00 – 18.30, auf… Weiterlesen…

Meine bisherige Zeit im FSJ

Nun ist bereits ein Drittel meines FSJ vorüber und neben meinen wöchentlichen Aufgaben im Sportkreis wie zum Beispiel dem Torwarttraining oder die Betreuung der Basketball AG in der Alten Landesschule, gab es eine Vielzahl neuer Aufgaben für mich. So bin ich in der Sportentwicklungsplanung für das digitalisieren von Fragebögen zuständig. Zudem war ich als Betreuer… Weiterlesen…

DOSB -Vereinsmanager/-in 2019 – Erstmals in Nordhessen

Die erste Lizenzausbildung „DOSB-Vereinsmanager/-in“ mit Abschluss C-Lizenz findet ab 06.April 2019 erstmals in Nordhessen in der Sportbildungsstätte Sensenstein bei Kassel statt. Die Ausbildung erfolgt nach den Richtlinien des DOSB und umfasst 120 Lerneinheiten an fünf Wochenenden sowie einer Kompaktwoche, die als Bildungsurlaub anerkannt ist. Die Ausbildung richtet sich an ehrenamtliche Vereins- und Sportkreisvorstände sowie ehrenamtliche… Weiterlesen…

WIR SUCHEN DICH!

Anmeldung und weitere Informationen Ines Normann Tel. 05631 954-493 E-Mail: E-Mail Anmeldungen bis Freitag, den 25.01.2019 möglich. Weiterlesen…

Mein Start ins FSJ

Meine Aufgabe beim Sportkreis: Meine Tätigkeiten als FSJler beim Sportkreis sind vielseitig. So werde ich unter anderem an verschiedenen Stellen im Landkreis Waldeck-Frankenberg eingesetzt, um an der Kinder und Jugendarbeit mit zu wirken und zu unterstützen. Darunter fällt beispielsweise montags die Basketball AG an der Alte Landeschule. Hier unterstütze ich die Schüler um sie auf… Weiterlesen…